Reviewed by:
Rating:
5
On 08.08.2020
Last modified:08.08.2020

Summary:

Auch das Casino passt in diesen Landstrich, bis die Antwort kommt.

Casino Royale Darsteller

Casino Royale Schauspieler, Cast & Crew. Liste der Besetung: David Niven, Peter Sellers, Woody Allen u.v.m. Nachdem sich James Bond durch zwei Auftragsmorde seinen Status des Doppelnull-Agenten verdient hat, setzt ihn der Military Intelligence Service auf LeChiffre an, einen besessenen und genialen Pokerspieler, der in Montenegro im `Casino Royale' Geld. Ab mit „Casino Royale“ verkörperte Daniel Craig seinen James Bond ähnlich: ernst, mit Ecken und Kanten. Nur dieses Mal hatte die realistischere.

total klassisch

Der Spielfilm Casino Royale aus dem Jahr ist eine Parodie auf die bis dahin bemühte sich zunächst, Sean Connery als Hauptdarsteller zu gewinnen. Nachdem sich James Bond durch zwei Auftragsmorde seinen Status des Doppelnull-Agenten verdient hat, setzt ihn der Military Intelligence Service auf LeChiffre an, einen besessenen und genialen Pokerspieler, der in Montenegro im `Casino Royale' Geld. Bei dem Event war zufällig auch Hauptdarsteller Barry Nelson zugegen. In Casino Royale von wurde zum ersten Mal einer jener sarkastischen.

Casino Royale Darsteller Komplette Besetzung von James Bond 007 - Casino Royale Video

Casino Royale Movie CLIP - Parkour Chase (2006) HD

Doch es gibt noch eine andere Villa, die als Kulisse genutzt wurde, nämlich die Villa Gaeta , die ebenso idyllisch am See liegt. Im Film stellt sie das Haus von Mr.

White dar. Das Beste: Eine der Ferienwohnungen in der Villa können Sie sogar mieten! Sie besteht aus einem 2-Zimmer-Appartement und kostet aktuell 1.

Man sieht im Film zwei der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Venedigs: den Markusplatz und den Canal Grande. Nur den Palazzo, in dem Bond versucht, Vesper das Leben zu retten, hat man in den Pinewood Studios in England nachgebaut.

Nicht nur der venezianische Palazzo wurde für den Filmdreh künstlich nachgebaut und versank mithilfe von Spezialeffekten in den Fluten des Kanals, auch einige andere Szenen entstanden in den Pinewood Studios bei London sowie in Black Park, Iver Heath westlich der britischen Hauptstadt.

Leider sind die Studios jedoch für Besucher nicht zugänglich — der Black Park hingegen schon. Vesper Lynd wiederum verwendet das Sony Ericsson M und eine Sony-Digitalkamera.

Ein paar Foltereinstellungen wurden nicht in den Film übernommen, um die angestrebte Altersfreigabe BBFC 12A , also für Jährige in Begleitung eines Erwachsenen, nicht zu gefährden.

Nach Meinung des Regisseurs enthält der Film die härtesten Szenen, die jemals in einem Bond-Film zu sehen gewesen sind. Der Titelsong You Know My Name wird von Soundgarden - und Audioslave -Frontmann Chris Cornell gesungen und ist erstmals nicht auf der offiziellen Filmmusik-CD.

Stattdessen wurde das Lied Teil von Cornells zweitem Soloalbum Carry On , denn Cornell betrachtete es als sein Eigentum. Zusätzlich ist die Filmfassung des Titelsongs eine andere als die Fassungen auf der Maxi-CD.

Der Soundtrack wurde bei Sony Music als normale Audio-CD sowie als erster der Filmreihe auch als Musik-Download veröffentlicht. Nach der Uraufführung am November in London startete der Film am November in den britischen und tags darauf in den US-amerikanischen Kinos.

Casino Royale spielte schon am ersten Tag 1,7 Millionen Pfund Sterling an den Kinokassen im Vereinigten Königreich ein, die sich bis zum Ende des ersten Wochenendes auf 13,37 Millionen erhöhten.

November — wurden mit dem Film 82,2 Millionen US-Dollar eingenommen. Mit 25,6 Millionen US-Dollar steht er um 46 Prozent besser da als der Vorgänger und bisherige Rekordhalter Stirb an einem anderen Tag.

In Russland hatte Casino Royale den erfolgreichsten Kinostart eines nichtrussischen Films. Entsprechendes gilt für weitere Länder, unter anderem Indien.

Casino Royale ist auch der erste Bond-Film, der in den chinesischen Kinos veröffentlicht werden durfte. Bis Ende hat der Film weltweit Millionen US-Dollar eingespielt.

Die erste DVD-Version erschien in einer Standard-Ausführung sowie mit einer Bonus-DVD und fünf Postkarten. Casino Royale wurde zeitgleich als erster Bond-Film auf Blu-ray Disc veröffentlicht.

Eine neue Version folgte zum jährigen Jubiläum der Filmreihe. Casino Royale lief am Oktober um Uhr auf ProSieben erstmals im deutschen Free-TV.

Dieser kam als Ein Quantum Trost zwei Jahre danach in die Kinos und setzt die Handlung unmittelbar fort, anstatt — wie bisher in der Filmreihe üblich — eine eigenständige, neue Geschichte zu erzählen.

Aus diesem Grund griff auch das Videospiel zum Film die Geschehnisse von Casino Royale nochmal auf. Der Film wurde sehr wohlwollend aufgenommen.

So waren 95 Prozent von auf Rotten Tomatoes erfassten Kritiken positiv Stand: Dezember Damit erzielte er dort die beste Quote in seinem Veröffentlichungsjahr.

Als Peinlichkeit bezeichnete er aber den Titelsong von Chris Cornell. Andere Rezensenten lobten Casino Royale als den besten Bond seit dem Weggang von Sean Connery.

Insbesondere der Verzicht auf einige der seit langem als unverzichtbar geglaubten James-Bond-typischen Klischees und Nebenfiguren wie Miss Moneypenny, Q oder dessen technischen Spielereien trügen beträchtlich zur Entschlackung und Modernisierung der Serie bei.

Tim Adams vom Observer bemängelte die Unsicherheit der Filmemacher; beim Versuch, den Film rauer und wirklichkeitsnäher zu machen, sei alles andere in seiner Umgebung künstlicher geworden.

So sei die Sequenz, in der Bond aus der Folter befreit wird, ins Komische abgerutscht. Denn zum ersten Mal in seiner Agenten-Laufbahn wurde mit einer ambivalenten Persönlichkeit ausgestattet, die von seelischen Abgründen, Zweifeln und zunehmender Gefühllosigkeit geprägt ist.

Die raue Neuorientierung des Franchise ist mit mehr als Bravour geglückt. Casino Royale Fernsehfilm , Rene Mathis 19 Fans. Caterina Murino.

Solange 8 Fans. Voice from the Stone - Ruf aus dem Jenseits. Simon Abkarian. Alex Dimitrios 3 Fans. Tobias Menzies. Villiers 17 Fans. Ivana Milicevic.

Valenka 12 Fans. Banshee - Small Town. Big Secrets. Clemens Schick. Kratt 16 Fans. Arctic Circle. Ludger Pistor.

Mendel 29 Fans. Dieses Logo wurde erst zur Premiere von Pierce Brosnan im Film GoldenEye durch eine verschlankte Version ersetzt, die bis heute als offizielles Symbol gilt.

Zu Beginn fast eines jeden Bond- Films ertönt das von Monty Norman geschriebene und durch John Barrys Arrangement berühmt gewordene Thema aus Dr.

No , das James Bond Theme. Diese Sequenz ist auch als Gun Barrel Sequence bekannt. Am Anfang des Seit dem Neustart mit Daniel Craig als James Bond erschien diese Szene zunächst nicht mehr direkt am Anfang der Filme.

In Casino Royale wird sie als Übergang zur Titelsequenz gezeigt und ist damit erstmals Teil der Filmhandlung. Bei Ein Quantum Trost und Skyfall erscheint sie am Ende des Films, direkt vor dem Abspann.

Erst in Spectre ist sie, wie zuletzt im Jahr , wieder am Anfang zu sehen. Nun erst erscheint der meist sehr aufwendig gestaltete Vorspann mit den Credits.

Der Vorspann ist unterlegt mit einem eigens komponierten Filmsong und zeigt häufig die Umrisse nackter oder leicht bekleideter Frauen.

Die Titelsequenz zu Ein Quantum Trost wurde von der Firma MK12 erstellt. Seit Skyfall ist Kleinman wieder dafür zuständig.

Produktplatzierung wird seit dem ersten James-Bond-Film gezielt eingesetzt. Neben der klassischen Form der Produktplatzierung im Sinne sichtbarer Produktdarstellung wurden auch sprachliche Platzierungen in James-Bond-Filmen eingebaut, zum Beispiel für Whiskas in Im Angesicht des Todes oder für Omega in Casino Royale.

Die Romane von Fleming bauen aufeinander auf. Die Idee, dies durch eine Gesichtsoperation zu erklären, wurde für den ersten Wechsel in Im Geheimdienst Ihrer Majestät erwogen, jedoch fallen gelassen.

In Casino Royale wird mit der Kontinuität gebrochen und ein Neustart der Filmreihe vollzogen. Der Film handelt von Bonds erstem Einsatz, spielt aber in der Gegenwart.

Durch diese chronologische Diskontinuität kommt es im Verlauf des Films zum tatsächlichen ersten Aufeinandertreffen zwischen Bond und dem CIA-Agenten Felix Leiter, der bereits in zuvor gedrehten Filmen der Reihe und von unterschiedlichen Darstellern verkörpert, zu sehen war.

Judi Dench verkörpert erneut Bonds Vorgesetzte M , eine Rolle, die sie erst seit GoldenEye innehat. Ein Quantum Trost knüpft direkt an den Vorgänger Casino Royale an.

Im folgenden Film Skyfall werden die Charaktere Miss Moneypenny und Q erneut eingeführt, nun deutlich jünger und moderner als ihre Vorgänger.

So ist Q ein Computerexperte, und Eve Moneypenny ist eine schwarze, ehemalige Agentin und Geliebte von Bond. Inflationsbereinigt Stand: ist der Schauspieler Sean Connery mit einem durchschnittlichen Bruttoerlös Einspielergebnis abzüglich Produktionskosten von derzeit Millionen US-Dollar pro Film der erfolgreichste Bond-Darsteller.

Ihm folgen Daniel Craig mit umgerechnet , George Lazenby mit , Roger Moore mit , Pierce Brosnan mit und als Schlusslicht Timothy Dalton mit Millionen US-Dollar pro Film.

In der Internet Movie Database erfahren die Filme generell eine gute Bewertung. So schneidet Casino Royale mit einer Bewertung von 8,0 derzeit am besten ab.

Selbst Stirb an einem anderen Tag , der am schlechtesten bewertete Film der Reihe, hat eine Bewertung von 6,1. Als Harry Saltzman und Albert R.

Broccoli die Filmrechte für Ian Flemings Bond-Romane erstanden, konnten sie zwei Titel nicht sichern: Casino Royale und Feuerball.

Casino Royale wurde bereits an Gregory Ratoff verkauft, dessen Agentur diese an CBS für die Produktion einer Fernsehshow vermitteln konnte.

Die Live-Adaption von Flemings Debüt-Roman Casino Royale fand ihren Platz in einer einstündigen Episode der Fernsehserie Climax! Als erster Bond-Darsteller erschien darin der amerikanische Schauspieler Barry Nelson.

Peter Lorre spielte damals den Gegenpart Le Chiffre. Als Ratoff starb, verkaufte seine Frau die Rechte an Charles K.

Feldman weiter. Feldman strebte zunächst — erfolglos — eine Partnerschaft mit Eon Productions Ltd. Diese Persiflage auf den James-Bond-Mythos ist mit den späteren Austin-Powers-Filmen vergleichbar.

In der Rolle des James Bond sind unter anderem David Niven , Peter Sellers und Terence Cooper zu sehen.

Beteiligt war auch Ursula Andress , Darstellerin des ersten Bond-Girls in James Bond jagt Dr. Dies war der Grund für einen jahrzehntelangen Streit um den Status von Casino Royale.

Sony kaufte Columbia Pictures. Die umbenannte Sony Pictures Entertainment versuchte nun, unter anderem auch durch eine Zusammenarbeit mit Kevin McClory , den Rechteinhaber von Feuerball und Sag niemals nie , in das Bond-Filmgeschäft einzusteigen, was wiederum Eon mit gerichtlichen Mitteln zu verhindern trachtete.

Die Auseinandersetzung endete mit Eons Kauf der restlichen Filmrechtanteile an Casino Royale. Sag niemals nie hat mit Connery als Bond den gleichen Handlungsaufbau wie der gedrehte Film Feuerball und kann daher als unabhängige Neuverfilmung angesehen werden.

Die Romanvorlage von Feuerball wiederum geht auf ein geplantes Drehbuch für einen Film James Bond Secret Agent von Anfang der er Jahre zurück, an welchem neben Fleming auch Kevin McClory und Jack Whittingham mitschrieben.

Das Vorhaben zog sich damals in die Länge, und Fleming verlor die Lust an der Verfilmung. Die bis dahin erarbeiteten Elemente verwendete er für das Buch Thunderball , was die anderen nicht genannten Beteiligten veranlasste, Fleming der Verletzung des Urheberrechts anzuklagen.

Dessen wurde er später für schuldig befunden, sodass deren Namen als Mitautoren genannt wurden und McClory die Filmrechte zugesprochen wurden. Den James-Bond-Produzenten Broccoli und Saltzman, die die Filmrechte der Bücher vor der Veröffentlichung von Feuerball erworben hatten, gelang es zwar, die Verfilmung von unter der Beteiligung McClorys auszuhandeln.

McClory behielt aber die Rechte und ging in den folgenden Jahren eine Neuverfilmung an. Der Titel Never Say Never Again stammt von einer Anspielung von Connerys Frau auf eine Aussage von Sean Connery, nie wieder James Bond spielen zu wollen.

Das Skript basiert auf McClory und Whittingham. Eon versuchte vergeblich die Verfilmung zu verhindern, um eine Schmälerung des Erfolgs von Octopussy aus demselben Jahr zu verhindern, was dann wahrscheinlich auch der Fall war.

Der früher veröffentlichte Octopussy ca. Dollar übertrumpfte das Konkurrenzprodukt Sag Niemals Nie ca. Dollar finanziell nur geringfügig.

Die US-amerikanischen Kinoverleihrechte lagen bei der Erstaufführung bei Warner Bros. Die Drehbücher der Filme der er und er Jahre orientieren sich jeweils grob an einem der Romane Flemings, die Handlung wurde aber für das Kinoformat angepasst, beispielsweise durch Hinzunahme spektakulärer Verfolgungsjagden.

Insbesondere in dem erschienenen Film Moonraker , beeinflusst durch das Space-Shuttle -Programm und den Erfolg des Films Krieg der Sterne , wurde die Handlung der 24 Jahre älteren Romanvorlage modernisiert und so stark modifiziert, dass sie mit der des Romans kaum noch etwas gemeinsam hat.

Nachdem alle elf Buchvorlagen, zu denen die Rechte vorlagen, verfilmt worden waren, wurden in den er Jahren nur noch die Kurzgeschichten oder nur deren Titel herangezogen.

Von bis wurden die Filme gänzlich ohne ein literarisches Vorbild Flemings konzipiert. Der veröffentlichte Film Ein Quantum Trost übernahm den Titel einer der veröffentlichten Kurzgeschichten , jedoch basiert die Handlung des Films nicht auf dem Buch.

Die folgende Tabelle veranschaulicht die Zusammenhänge zwischen den Romanen von Ian Fleming und den Verfilmungen. Wenn der deutsche Filmtitel keine Übersetzung des englischen Filmtitels ist, steht dieser dahinter im Klammern.

Die EON-Verfilmung enthält aber nur teilweise Elemente aus dem Roman. Vieles wurde hinzugedichtet.

Zum Beispiel war Le Chiffre Mitglied der Organisation SPECTRE anstelle des russischen Geheimdienstes. Bond selbst wird einerseits als ein galanter, andererseits ironischer vor allem bei Roger Moore bis zynischer Sean Connery Macho skizziert, der von einer Aura der Unverwundbarkeit umgeben ist.

Im ironischen Kontrast dazu wird in dem Film Spectre Bonds ausgesprochen spartanisch eingerichtete Privatwohnung gezeigt.

Bond ist stets umgeben von schönen Frauen, den sogenannten Bond-Girls , die meist seinem Charme erliegen. Als wiederkehrendes Element flirtet auch die Chefsekretärin Miss Moneypenny mit Bond, allerdings stets vergeblich.

Dabei zeigt sie sich gelegentlich eifersüchtig auf seine Gespielinnen. Roger Moore verzichtete gänzlich auf das Martini-Zitat, was anfangs als Abgrenzung zu seinem Vorgänger Sean Connery dienen sollte.

Die Handlung hat nicht viel mit tatsächlicher Geheimdienstarbeit zu tun. Bond kämpft gegen Superschurken, die in den frühen Filmen versuchen, den Kalten Krieg für ihre Zwecke zu instrumentalisieren.

Charakteristisch sind die Verfolgungsjagden, bei denen der Agent teilweise Fahrzeuge mit integrierten Waffen einsetzt, aber auch auf Skiern, mit Motorrädern oder Luftfahrzeugen unterwegs ist.

In der häufig vom einen zum anderen exotischen Schauplatz wechselnden Handlung kommt es oft zu Zweikämpfen an ungewöhnlichen Orten, wie etwa unter Wasser, an Bord einer Weltraumstation oder auf einer Parabolantenne.

Typisch dabei ist auch, dass Bond, in vielen Fällen zusammen mit dem jeweiligen Bond-Girl, von seinem Gegenüber immer wieder durch besonders raffinierte, aufwendige und zeitintensive Methoden getötet oder gefoltert werden soll und es ihm immer wieder gelingt, in letzter Sekunde zu entkommen.

Meistens wurde er zuvor mit Schusswaffen bedroht, und ein einfacher Schuss hätte sein Ende bedeutet.

Vor Bonds geplanter Tötung verrät ihm der Bösewicht typischerweise seine Pläne. Die obligatorische Szene, in welcher Q Bond für seinen jeweiligen Auftrag ausstattet, hat zwei Running Gags hervorgebracht: Auf Qs langwierige Erklärungen zur korrekten Anwendung eines Gadgets reagiert ein betont nicht zuhörender Bond, dass er dessen Benutzung intuitiv perfekt verstanden hat.

Ferner werden nahezu alle Gadgets im weiteren Verlauf des Films zerstört, weswegen ein sichtlich frustrierter Q Bond stets dazu mahnt, die teure Spezialausrüstung diesmal unversehrt zurückzubringen.

Nachdem die Gadgets vor allem in den Filmen mit Pierce Brosnan zunehmend extravaganter ausfielen, nehmen sie in den Filmen mit Daniel Craig — Q wird erst in dessen dritten Film neu in die Reihe eingeführt — eine deutlich untergeordnetere Rolle ein.

Seine Faustfeuerwaffe , eine Beretta , musste Bond gleich im ersten Film gegen eine Walther PPK eintauschen, die er bis Der Morgen stirbt nie verwendete.

Danach wurde Bond mit einer Walther P99 ausgerüstet, erhielt jedoch in Ein Quantum Trost und Skyfall mit der Walther PPK S eine Variante der vorherigen Faustfeuerwaffe.

Typisch für die Welt der James-Bond-Filme und -Romane sind die vielen Spielszenen. So wird die Figur Bonds literarisch auch beim Glücksspiel eingeführt.

Der aller erste Roman von Ian Fleming ist das Debüt von Daniel Craig. Sehr viele Actonszenen und diabolische Bösewichte. Bond kann niemand trauen.

Auch die Pokerszene wurde spannend inszeniert. Als Bondfan gehört "Casino Royale" zu den besten Verfilmungen des Geheimagenten.

Auch für Leute geeignet, die auf gut gemachte Action, ohne zu viel Bum, Bum stehen. Andreas B. Ein Hauch von John Rambo und eine Prise von Jason Bourne,dass ist das Ergebnis des neuen James Bond Darsteller Daniel Craig,aber mit einem James Bond Film hat Casino Royale überhaupt nichts mehr zu tun.

Nein danke! Zur Einstimmung auf "Keine Zeit zu sterben": Hier könnt ihr jetzt ALLE James-Bond-Filme streamen. Es gibt viele Streamingangebote, da fällt es schwer, sich zu entscheiden, welches man nutzen soll.

Am besten ist es, die Start mit "Casino Royale": Darum solltet ihr vor "Keine Zeit zu sterben" noch einmal alle Filme mit Daniel Craig schauen.

Ähnliche Filme. James Bond - Die Welt ist nicht genug. James Bond - Lizenz zum Töten.

Casino Royale Darsteller Jürgen Tarrach. Sean Connery. Die Figur Hannes Oberhauser aus der Kurzgeschichte wurde im späteren Bond-Film Spectre eingebaut. Alben Automobilrennfahrer [7]. Bond, wenn der Held erst zum geadelt wird und dann jenes Abenteuer besteht, mit dem Ian Fleming einst seine Kriminalromanreihe eröffnete. Sonstige Filme. Vesper Lynd wiederum verwendet das Sony Ericsson M und eine Sony-Digitalkamera. Bond erwacht als Gefangener Le Chiffres, der offenbart, dass Mathis als Doppelagent Bond hintergangen habe. Set-Dekorateur Steven Lawrence. Entsprechend dem aktuellen Weltklima vereitelt Bond in der Casino Estoril Filmhälfte Bombenanschläge. It could be a complete snoozefest if it didn't manage to be amusingly silly Triple Diamond Slots For Fun times, but I only wish the silliness would be a stronger element instead of the dulling effect that pretty much everything has. One Movie Everyday Roger Moore. Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte.
Casino Royale Darsteller James Bond - Casino Royale ein Film von Martin Campbell mit Daniel Craig, Eva Green. Inhaltsangabe: Mit diesem Bondfilm startet die Reihe neu: Nachdem sich Director: Martin Campbell.  · Casino Royale: Bonds Mission mit Daniel Craig als neuer Doppelnull und einer Story, die zu den Anfängen des Agenten zurückführt. Mit neuem Darsteller 4,3/5(17). Tarrach war in einer Nebenrolle als Schultz im James-Bond -Film Casino Royale zu sehen. Im Sommer stand Jürgen Tarrach als Mammon in der Jedermann -Inszenierung bei den Salzburger Festspielen auf der Bühne. sang er Chansons in der Bar jeder Vernunft. Nachdem sich James Bond durch zwei Auftragsmorde seinen Status des Doppelnull-Agenten verdient hat, setzt ihn der Military Intelligence Service auf LeChiffre an, einen besessenen und genialen Pokerspieler, der in Montenegro im `Casino Royale' Geld. Die deutschsprachigen Darsteller synchronisierten ihre Rollen durchgängig selbst. Im englischen Original erhält Vesper Lynd in Montenegro den Decknamen „. Der Spielfilm Casino Royale aus dem Jahr ist eine Parodie auf die bis dahin bemühte sich zunächst, Sean Connery als Hauptdarsteller zu gewinnen. Besetzung und Stab von James Bond - Casino Royale, Regisseur: Martin Campbell. Besetzung: Daniel Craig, Eva Green, Mads Mikkelsen, Judi Dench.
Casino Royale Darsteller

Falls Casino Royale Darsteller wirklich Casino Royale Darsteller, MS 3461561. - Bond-Zitat des Tages

Die Brücke am Kwai.
Casino Royale Darsteller Diese Schauspieler stellten bisher Online Casino Top10 Bond dar. Bekannt für. Während Cooper die Frauen in Sicherheit bringt, versucht Sir James Hilfe zu holen, wird aber von Vesper aufgehalten. John Law.
Casino Royale Darsteller When Metro-Goldwyn-Mayer finally acquired the rights to the Casino Royale parody adaptation, the studio also acquired the rights to the television film. Some sources suspected that this was done with the intention of ultimately adapting James Bond in a potential television series starring Barry Nelson (the Overlook Hotel manager Stuart Ullman from Stanley Kubrick's "The Shining") as Bond. Besetzung und Stab von James Bond - Casino Royale, Regisseur: Martin Campbell. Besetzung: Daniel Craig, Eva Green, Mads Mikkelsen, Judi Dench. Casino Royale () cast and crew credits, including actors, actresses, directors, writers and more. The character of Felix Leiter, played by Jeffrey Wright in Casino Royale and Quantum of Solace, does not appear in Skyfall. Javier Bardem is the first Spanish actor to play a James Bond villain, and the second Oscar-winner to appear in a Bond film (after Christopher Walken ; Benicio del Toro has also won an Oscar, but not until after his appearance in Licence to Kill). Casino Royale ist auch der erste Bond-Film, der in den chinesischen Kinos veröffentlicht werden durfte. Seinen Vorgängern wurde dies stets wegen der in den Filmen enthaltenen Sex- und Gewaltszenen verwehrt und sie sind nur als illegale Kopie auf DVD erhältlich.

Casino Royale Darsteller, um Champions League Finale Schiedsrichter IdentitГt des. - Navigationsmenü

Set-Dekorateur Dominic Masters.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail